Sightseeing in St. Domingo

Santo Domingo de Guzmán ist die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und mit 2.987.013 Einwohnern in der eigentlichen Stadt und 3.813.214 in der Agglomeration (Stand jeweils 2006) zugleich die größte Metropole des Landes.

 

Die Stadt liegt an der Südküste der karibischen Insel Hispaniola an der Mündung des Río Ozama und besitzt den bedeutendsten Hafen der Republik (La Haina).

 

Santo Domingo war seit 1496 von Europäern besiedelt, wurde aber offiziell erst 1498 von Christoph Kolumbus' Bruder Bartolomeo an der Mündung des Flusses Ozama gegründet und ist somit die älteste von Europäern errichtete Stadt in der Neuen Welt. Sie hieß zunächst La Nueva Isabela.

 

Die UNESCO erklärte 1990 die historische Altstadt (spanisch Ciudad Colonial) am westlichen Ufer des Río Ozama zum Weltkulturerbe der Menschheit.

 

Genießen Sie die historische Altstadt mit Ihren Sehenswürdigkeiten und karibischen Charme.

Hier finden Sie uns

Claudia Matajic

innovative-reisen
Martinstr. 1
D - 88279 Amtzell

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7520 967830

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

SPA- & WELLNESS-Programm